www.casino-wetten-sportwetten.de

 

 
Champions League Wetten
Formel 1 Wetten
Fußballwetten
Pferdewetten
Sportwetten
Onlinecasino
Casino Games
Baccara
Black Jack
Poker
Roulette
Texas Hold´em
Slots vs. Wetten


Impressum
Informationen über Sportwetten

Bei Sportwetten sagt der Spielteilnehmer die Ergebnisse von Sportveranstaltungen voraus. Bei Mannschaftssportarten wie Fußball oder Handball ist üblicherweise das Ergebnis nach der regulären Spielzeit gemeint. Neben einzelnen Spielen können auch Wetten auf Meister und Absteiger platziert werden. Neben Wetten auf Endergebnisse bieten einige Wettanbieter auch Spielmöglichkeiten auf ein exaktes Ergebnis, die Anzahl der Tore pro Spiel oder je Spieltag sowie Wetten auf Halbzeitergebnisse an. Beliebt ist auch die Wettvariante vorherzusagen, in welcher Halbzeit eines Fußballspiels die meisten Tore fallen. Bei Einzelsportarten wie Leichtathletikveranstaltungen oder Tennisturnieren besteht die Möglichkeit, die jeweiligen Sieger vorherzusagen.
Die populärsten Wetten laufen im Fußballbereich, wobei hier international die Europameisterschaften und Weltmeisterschaften (siehe hierzu www.wm-termine.net) dominieren.

Wenn die Sportwette als Kombinationswette gespielt wird, gewinnen Spielteilnehmer, wenn sie alle Spielergebnisse richtig vorhergesagt haben. Das Risiko, mit einer einzigen falschen Voraussage zu verlieren, lässt sich durch das Spielen einer Systemwette verringern.

Die meisten Sportwetten müssen bis zum Beginn der gewetteten Veranstaltung platziert sein. Eine Ausnahme bilden die von einigen Wettannahmen angebotenen Livewetten. In diesem Fall platziert der Spielteilnehmer seinen Einsatz erst, nachdem das zu wettende Spiel bereits begonnen hat. Der Vorteil dieser Wettform besteht darin, dass sich der Spielteilnehmer in den ersten Spielminuten von der Tagesform beider Mannschaften überzeugen und diese in seine Wettentscheidung einfließen lassen kann. Livewetten können meistens nach zehn bis fünfzehn Minuten Spielzeit abgegeben werden. Einige wenige Wettveranstalter bieten besonders spannende Livewetten an, indem der Spielteilnehmer vor dem Beginn einer Verlängerung auf deren Ausgang setzen kann. Noch spannender ist die direkt nach einem Elfmeterpfiff platzierte Wette, ob der Strafstoß zu einem Tor führt.

Für Teilnehmer an Sportwetten bietet sich die Anmeldung auf unterschiedlichen Wettanbietern an, damit sie die jeweils günstigste Quote für ihren Wetteinsatz auswählen können. Die häufig propagierte abgesicherte Wette existiert nur bei wenigen Spielen. Sie setzt voraus, dass die möglichen Ergebnisse von verschiedenen Wettanbietern mit vollkommen unterschiedlichen Quoten unterlegt werden. Da bei den mit Abstand meisten Spielen alle Anbieter dasselbe Team als favorisiert einstufen, existieren kaum Spiele, die tatsächlich abgesichert werden können. Das Wetten der Spiele des Lieblingsvereins unterlassen Spielteilnehmer bei Sportwetten besser. Sie schätzen die Chancen ihres Clubs regelmäßig aus Sympathie zu optimistisch ein und verlieren deshalb bei Wetten auf ihren Lieblingsclub überdurchschnittlich oft. Sinnvoll ist auch die möglichst späte Tippabgabe, damit der Sportwetter über mögliche Verletzungen Bescheid weiß. Bei Freundschaftsspielen geben Trainer oft Spielern aus der zweiten Reihe eine Einsatzchance, wodurch sich die Gewinnchancen verändern. Es ist gut, vor dem Spiel die wahrscheinliche Aufstellung zu sichten oder sich über den geplanten Einsatzverzicht von Leistungsträgern vor dem Abgeben einer Sportwette zu informieren.


Eine Bitte an die Homepagebetreiber unter Ihnen: Wenn Ihnen diese Seite weitergeholfen hat, wäre es sehr nett, wenn Sie einen Link auf diese Homepage setzen würden.